Juni:

 


Mai 2018

 

Wir besuchen die Pilliger-Heck

 

Im Mai besuchten wir Bärenkinder die Pilliger-Heck. Dort gab es viel zu sehen: Landwirtschaftliche Geräte z.B. Traktor, Mähdrescher, Pflug usw. und einige Tiere einen Hund, Hühner, Pferde und viele schöne Wiesenblumen, wie Löwenzahn, Butterblume usw. Aber die Höhepunkte des Tages waren die Fahrt mit dem großen Traktor von Herrn Schaden und das Reiten bei Frau Röhrig. Wir hatten einen tollen Tag und viel Spaß.

 

 

 


Mai 2018

 

Geisterführung und Prinzessinnenturm

 

 

Vor kurzem haben die Vorschulkinder der Kita Forster Kirchspiel am Zahnwettbewerb der Jugendzahnpflege Cochem-Zell teilgenommen und einen erlebnisreichen Vormittag auf der Burg Cochem gewonnen.

Nachdem alle zu Hause ausgiebig gefrühstückt haben, begrüßte Max Schrubbel mit einer großen roten Zahnbürste alle Kinder und stellte uns unseren Burgführer Gerd vor. Durch seine witzige Art entstand eine schöne Atmosphäre und alle Kinder trauten sich in die dunkle Kammer. Dort flogen Fledermäuse und andere Geister herum und manche Kinder bewiesen bei den „Folter Geräten“ sehr viel Mut. Um den kleinen Geister-Schreck zu verarbeiten, ging es weiter ins Prinzessinnen Zimmer und am liebsten hätten sich alle in das wunderschöne Himmelbett gelegt.

Allerdings warteten auf uns die Preisverleihung und das leckere Ritteressen. Die Kinder durften ritterliche Manieren an den Tag legen und aßen Hähnchenschenkel mit Fingern.

Der bunte Obstsalat und das Glücksrad der LGA rundeten den ganzen Vormittag ab.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Eltern für die gute Zusammenarbeit und bei der Jugendzahnpflege Cochem-Zell, die uns so ein tolles Erlebnis ermöglicht hat.