April 2022

 

Eine sonnige Osterwanderung

 

Im frischen Morgentau fanden sich die Kinder der Kängurugruppe in Forst zusammen und los ging die Suche nach süssen Spuren vom Osterhasen.

Hoch motiviert zogen die Kinder mit ihrem Rucksack voller Proviant Richtung Dünfus.

Die Kinder suchten sogar nicht nur auf dem Weg, sondern auch im Gestrüpp und unter großen Baumstämmen.

Es war ein richtiger Natur-Parcour und die Kinder hatten super viel Spaß beim Klettern.

An einem sonnigen Plätzchen wurde das Frühstück gegessen und vorher fanden Sie tatsächlich eine Spur vom Osterhasen. Die Leckerei wurde natürlich auch beim Frühstück vernascht.

Sichtlich gestärkt ging es weiter am Bach entlang und leider war es noch nicht warm genug, um mit dem Bachwasser zu spielen.

Unterwegs begegneten uns einige Tiere in ihren Gehegen und die Kinder waren begeistert.

Angekommen am Dünfuser Spielplatz fand jedes Kind sofort eine Beschäftigung und spielte ununterbrochen ausgelassen bis die Eltern kamen.

Es war ein richtig schöner entspannter Oster - Wandertag mit vielen besonderen Momenten und jetzt freuen wir uns auf die interne Osterfeier am Donnerstag.

Vielleicht hoppelt der Osterhase auch noch hier in der Kita vorbei und bringt uns eine Kleinigkeit.