Oktober:

 


 


Dezember 2018

 

Die Kängurus besuchen den Blocksberg

 

An einem kalten Dezembermorgen starteten die Vorschulkinder der Kindertagesstätte von Binningen ein kleines Abenteuer und besuchten die Aufführung der kleinen Hexe im Stadttheater Koblenz.

Nach einer spannenden Reise im Zug marschierten die Jungs und Mädchen ganz tapfer Richtung Stadttheater. Die Stadt Koblenz war natürlich schon weihnachtlich geschmückt und so manches Schaufenster ließ das Kinderherz höher schlagen.

Angekommen im Theater nahmen wir unsere tollen Plätze ein und hatten eine freie Sicht auf die Bühne. Die kleine Hexe und ihr treuer Freund Abraxas zeigten uns ihre Welt und ihre lustigen Hexenkünste. Die musikalische Unterhaltung gefiel den Kindern besonders gut und sie klatschen begeistert im Takt mit.

Ein weiteres Highlight war natürlich der Besuch in einem Schnellrestaurant, da waren sich alle schnell einig. Der Flowerstick war ein krönender Abschluss, den fast alle Kinder mal ausprobieren durften.

Es war wirklich klasse - Vielen Dank an die Eltern, die solche Ausflüge unterstützen und uns Ihr höchstes Gut anvertrauen.

 


November 2018

 

Kooperationstag Grundschule – Kindertagesstätte

Eine gemeinsame Wassertropfenreise

 

Das Kooperationsprojekt zwischen Grundschule und Kindertagestätte startete Ende Oktober mit einem abwechslungsreichen Vormittag zum Thema „Wasser“.

Nach einer musikalischen Begrüßung in der ersten Klasse, wurde das Thema „Wasser“ durch eine eine Bilderbuchbetrachtung „eine Wassertropfenreise“ den fast vierzig Kindern näher gebracht.

Anschließend teilten wir uns in zwei Gruppen und durften an verschiedenen Experimenten teilnehmen. Die Kinder erforschten, beobachteten und probierten eifrig aus. Einige Kinder waren so wissbegierig, dass sie ihre wohlverdiente große Pause verkürzten.

Die Turnhalle wurde im Anschluss von allen zusammen genutzt, dort tobte ein „Gewitter“ aus Bällen und auch „die Ebbe und Flut“ lernten die Kinder in einem Bewegungsspiel besser kennen.

Schließlich ging ein aufregender Schulvormittag zu Ende und die Vorschulkinder und Erstklässer fuhren fröhlich nach Hause.