Oktober:

 


 


Mai 2019

 

„Heilig Rock“ in Trier

 

Auf zu „Heilig Rock“ nach Trier ... so hieß es auch dieses Jahr wieder für unsere Vorschulgruppe von der Kita „Forster Kirchspiel“.

Mit Pilgerstock und guter Stimmung ging es mit dem Zug Richtung Trier. Auch der andauernde Regen konnte die Vorfreude nicht mindern.

In Trier angekommen ging es gleich Richtung Dom. Dort wurden wir herzlich empfangen. Unter dem Motto „Gott geht mit dir, worauf du dich verlassen kannst“ hatten unsere Vorschulkinder Bilder gemalt. Diese wurden dann im Dom an eine große Leinwand gehangen.

Im Anschluss ging es dann auf eine „Trommelreise“ mit Marcus Hofmeister. Das war ein Supererlebnis und die Kinder hatten viel Spaß.

Ein Höhepunkt unserer Reise war dann die Messe im Dom. Etwa 3000 Kinder waren gekommen um an der Messe teilzunehmen. Das war für alle ein ganz besonderes Ereignis.

Später gab es noch für jeden ein leckeres Eis.

Müde vom Tag, aber zufrieden von den schönen Erlebnissen traten wir dann wieder mit dem Zug die Rückreise an. So schnell werden wir alle den schönen Tag nicht vergessen.

 


April 2019

 

Themenmonat ,,Experimente“

 

Im Februar und März konnten die Kinder freiwillig am Themenmonat ,,Experimente“ teilnehmen. Diesmal beschäftigten wir uns mit unserer neuen Lichterplatte. Eingeweiht wurde die Lichterplatte mit einer kleinen Geschichte mit Ameise Fred und seinem Freund der Ameise Paul. Die Kinder forschten mit verschiedenen Materialien. So legten sie aus bunten, transparenten Formen Bilder und Mosaike auf die Lichterplatte. In einer Wanne mit Vogelsand malten die Kinder mit ihren Händen schöne Bilder oder schrieben ihren eigenen Namen in den Sand. Die Lichterplatte gab den Kindern einen ,,WOW-Effekt“. Alle, ob groß und klein, hatten sehr viel Spaß dabei und konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Lichterplatte kann weiterhin in der Forscherecke genutzt werden.